GIULIETTO CHIESA

WWIII

CROATIAN  ENGLISH   ESPAÑOL  GREEK  NEDERLANDS  POLSKI  PORTUGUÊS EU   PORTUGUÊS BR  ROMANIAN  РУССКИЙ

What part will your country play in World War III?

By Larry Romanoff, May 27, 2021

 

The true origins of the two World Wars have been deleted from all our history books and replaced with mythology. Neither War was started (or desired) by Germany, but both at the instigation of a group of European Zionist Jews with the stated intent of the total destruction of Germany. The documentation is overwhelming and the evidence undeniable. (1) (2) (3) (4) (5) (6) (7) (8) (9) (10) (11)

         Read More

BRUTALITY

BRUTALITY IN ACTION

AND NO ONE REACTS AGAINST AND OPPOSES IT!!!....

BRUTALIDADE EM ACÇÃO

E NINGUÉM REAJE CONTRA ELA E SE OPÕE!!!...

https://twitter.com/backtolife_2023/status/1589485984361873408?s=20&t=7vdffgzpUFi2yeU4FxCHng

 



FREE JULIAN ASSANGE

Wednesday, February 19, 2020

DE – Manlio Dinucci -- „DIE KUNST DES KRIEGES“ -- Griechenland - der Räumungsverkauf von Militärbasen an die Vereinigten Staaten



Resultado de imagem para pictures of U.S military instalations in Greece
„DIE KUNST DES KRIEGES“
Griechenland - der Räumungsverkauf von Militärbasen an die Vereinigten Staaten
von Manlio Dinucci

Das griechische Parlament ratifizierte das Abkommen, das den Vereinigten Staaten die Nutzung aller griechischen Militärbasen gewährt. Sie werden von den US-Streitkräften nicht nur für die Lagerung von Waffen, Vorräten und Ausbildungsstandorten, sondern auch für „Notfallmaßnahmen“ genutzt, was in Wirklichkeit Angriffsmissionen bedeutet.
Besonders wichtig ist der Stützpunkt Larissa, wo die US-Luftwaffe bereits MQ-9 Reaper-Drohnen gelagert hat, und auch der Stützpunkt Stefanovikio, wo die US-Armee bereits Apache- und Black-Hawk-Hubschrauber eingesetzt hat.
Das Abkommen wurde vom griechischen Verteidigungsminister Nikolaos Panayotopoulos definiert als „vorteilhaft für unsere nationalen Interessen, weil es die Bedeutung Griechenlands im Zusammenhang mit der Planung der USA erhöht“. Eine Bedeutung, die Griechenland seit langem genießt - wir müssen uns nur an den blutigen Staatsstreich der Obristen erinnern, der 1967 im Rahmen der von der CIA geleiteten Operation Stay-Behind [1] organisiert wurde und dem hier in Italien die Zeit der Massaker folgte, die mit dem Angriff auf die Piazza Fontana 1969 begann [2].
Im selben Jahr wurde eine Abteilung der US-Marine vom Stützpunkt in Sigonella, Sizilien, verlegt und in Griechenland, in der Bucht von Souda auf Kreta, angesiedelt. Heute ist die Souda-Bucht einer der wichtigsten Marinestützpunkte der USA/NATO im Mittelmeer, der für die Kriege im Nahen Osten und in Nordafrika genutzt wird. Das Pentagon wird in der Souda-Bucht die zusätzliche Summe von 6 Millionen Euro investieren, die zu den 12 Millionen Euro hinzukommt, die es in Larissa investieren wird, kündigte Panagiotopoulos an und präsentierte dies als eine große Chance für Griechenland.
Premierminister Kyriakos Mitsotakis wies jedoch darauf hin, dass Athen bereits ein Abkommen mit dem Pentagon über die Modernisierung der F-16-Flotte unterzeichnet hat, die Griechenland 1,5 Milliarden Dollar kosten wird, und dass Griechenland auch an der Möglichkeit interessiert ist, Drohnen und F-35-Kampfflugzeuge von den USA zu kaufen.
Griechenland ist auch bedeutend, weil es nach Bulgarien der europäische Verbündete ist, der seit vielen Jahren den höchsten Prozentsatz seines BIP (2,3%) für Militärausgaben aufwendet.
Das Abkommen garantiert den USA auch die „uneingeschränkte Nutzung des Hafens von Alexandroupolis“ [3], der sich an der Ägäis in der Nähe der Meerenge der Dardanellen befindet, die das Mittelmeer über türkisches Gebiet mit dem Schwarzen Meer verbindet und daher eine wichtige Durchgangsstation für den Seetransit, insbesondere für Russland, darstellt. Darüber hinaus ist das benachbarte Gebiet von Ost-Thrakien (der kleine europäische Teil der Türkei) der Punkt, an dem die Gaspipeline Turk-Stream aus Russland über das Schwarze Meer ankommt.
Die „strategischen Investitionen“, die Washington bereits in die Hafeninfrastrukturen tätigt, zielen darauf ab, Alexandroupolis zu einem der wichtigsten US-Militärstützpunkte in der Region zu machen, der in der Lage ist, den Zugang russischer Schiffe zum Mittelmeer zu blockieren, und gleichzeitig China zu behindern, das hofft, Piräus zu einem wichtigen Hafen an der Neuen Seidenstraße zu machen.
„Wir arbeiten mit anderen demokratischen Partnern in der Region zusammen, um böse Akteure wie Russland und China [4] abzuwehren, insbesondere Russland, das Energie als Instrument seines negativen Einflusses nutzt“, erklärte der US-Botschafter in Athen, Geoffrey Pyatt, und betonte, dass "Alexandroupolis eine entscheidende Rolle für die energetische Sicherheit und die Stabilität Europas spielen muss“.
In diesem Zusammenhang wird das „Abkommen über die Zusammenarbeit mit den USA im Bereich der gegenseitigen Verteidigung“ vorgestellt, das vom griechischen Parlament mit 175 Stimmen von der Mitte-Rechts-Regierung (Neue Demokratie und andere) und 33 Stimmen gegen die Regierung (Kommunistische Partei und andere) ratifiziert wurde, während 80 erklärten, dass sie „anwesend“ seien, gemäß der vom griechischen Parlament verwendeten Formel des US-Kongresses, die der Stimmenthaltung entspricht. Syriza enthielt sich, die Koalition der radikalen Linken unter der Führung von Alexis Tsipras. Zunächst von der Regierung zurückgetreten, jetzt in der Opposition, in einem Land, das, nachdem es gezwungen war, seine eigene Wirtschaft zu verkaufen, nun nicht nur seine Militärbasen, sondern auch das, was von seiner Souveränität übriggeblieben ist, verkauft.
il manifesto, 11.Februar 2020
Übersetzung: K.R.
 [1] « La guerre secrète en Grèce », par Daniele Ganser, Voltaire Network, 24 August2013.
[2] « Quand le juge Felice Casson a dévoilé le Gladio… », by Daniele Ganser, Voltaire Network, 17 October 2009.
[3] « Alexandroupolis, nouvelle base US contre la Russie », by Manlio Dinucci, Traduction Marie-Ange Patrizio, Il Manifesto (Italy), Voltaire Network, 24 September 2019.
[4] « Greece, the NATO factor », by Manlio Dinucci, Traduction Marie-Ange Patrizio, Il Manifesto (Italy), Voltaire Network, 7 April 2015

No comments:

Post a Comment

Note: Only a member of this blog may post a comment.

Manifestações

2007 Speech

UKRAINE ON FIRE

Discurso do Presidente da Rússia, Vladimir Putin, na manhã do dia 24 de Fevereiro de 2022

Discurso do Presidente da Rússia, Vladimir Putin, Tradução em português




Presidente da Rússia, Vladimir Putin: Cidadãos da Rússia, Amigos,

Considero ser necessário falar hoje, de novo, sobre os trágicos acontecimentos em Donbass e sobre os aspectos mais importantes de garantir a segurança da Rússia.

Começarei com o que disse no meu discurso de 21 de Fevereiro de 2022. Falei sobre as nossas maiores responsabilidades e preocupações e sobre as ameaças fundamentais que os irresponsáveis políticos ocidentais criaram à Rússia de forma continuada, com rudeza e sem cerimónias, de ano para ano. Refiro-me à expansão da NATO para Leste, que está a aproximar cada vez mais as suas infraestruturas militares da fronteira russa.

É um facto que, durante os últimos 30 anos, temos tentado pacientemente chegar a um acordo com os principais países NATO, relativamente aos princípios de uma segurança igual e indivisível, na Europa. Em resposta às nossas propostas, enfrentámos invariavelmente, ou engano cínico e mentiras, ou tentativas de pressão e de chantagem, enquanto a aliança do Atlântico Norte continuou a expandir-se, apesar dos nossos protestos e preocupações. A sua máquina militar está em movimento e, como disse, aproxima-se da nossa fronteira.

Porque é que isto está a acontecer? De onde veio esta forma insolente de falar que atinge o máximo do seu excepcionalismo, infalibilidade e permissividade? Qual é a explicação para esta atitude de desprezo e desdém pelos nossos interesses e exigências absolutamente legítimas?

Read more

ARRIVING IN CHINA

Ver a imagem de origem

APPEAL


APPEAL TO THE LEADERS OF THE NINE NUCLEAR WEAPONS' STATES

(China, France, India, Israel, North Korea, Pakistan, Russia, the United Kingdom and the United States)

中文 DEUTSCH ENGLISH FRANÇAIS ITALIAN PORTUGUESE RUSSIAN SPANISH ROMÂNA

manlio + maria

MOON OF SHANGHAI site

LR on CORONAVIRUS

LARRY ROMANOFF on CORONAVIRUS

Read more at Moon of Shanghai

World Intellectual Property Day (or Happy Birthday WIPO) - Spruson ...


Moon of Shanghai

L Romanoff

Larry Romanoff,

contributing author

to Cynthia McKinney's new COVID-19 anthology

'When China Sneezes'

When China Sneezes: From the Coronavirus Lockdown to the Global Politico-Economic Crisis

manlio

James Bacque

BYOBLU

irmãos de armas


Subtitled in PT, RO, SP

Click upon CC and choose your language.


manlio

VP




Before the Presidential Address to the Federal Assembly.



The President of Russia delivered
the Address to the Federal Assembly. The ceremony took
place at the Manezh Central Exhibition Hall.


January
15, 2020


vp

President of Russia Vladimir Putin:

Address to the Nation

Address to the Nation.

READ HERE


brics


Imagem

PT -- VLADIMIR PUTIN na Sessão plenária do Fórum Económico Oriental

Excertos da transcrição da sessão plenária do Fórum Económico Oriental

THE PUTIN INTERVIEWS


The Putin Interviews
by Oliver Stone (
FULL VIDEOS) EN/RU/SP/FR/IT/CH


http://tributetoapresident.blogspot.com/2018/07/the-putin-interviews-by-oliver-stone.html




TRIBUTE TO A PRESIDENT


NA PRMEIRA PESSOA

Um auto retrato surpreendentemente sincero do Presidente da Rússia, Vladimir Putin

CONTEÚDO

Prefácio

Personagens Principais em 'Na Primeira Pessoa'

Parte Um: O Filho

Parte Dois: O Estudante

Parte Três: O Estudante Universitário

Parte Quatro: O Jovem especialista

Parte Cinco: O Espia

Parte Seis: O Democrata

Parte Sete: O Burocrata

Parte Oito: O Homem de Família

Parte Nove: O Político

Apêndice: A Rússia na Viragem do Milénio


contaminação nos Açores



Subtitled in EN/PT

Click upon the small wheel at the right side of the video and choose your language.


convegno firenze 2019